Kanzlei Ulrich Wickles

 Was zählt ist der Erfolg!

   

 

 

 

 

 

Rechtsanwalt Ulrich Wickles, Jahrgang 1972, hat nach erfolgreichem Abschluß seines Studiums an der LMU München im Jahre 1997 als Referendar unter anderem die Stationen an den verschiedenen Amtsgerichten sowie in einer großen Anwaltskanzlei in München durchlaufen und hier bereits wichtige Einblicke in die Praxis gewonnen. Nach erfolgreich abgelegtem zweiten Staatsexamen war er zunächst in einer Anwaltskanzlei in München-Bogenhausen freiberuflich tätig und gründete dann im Jahre 2005 seine eigene Anwaltskanzlei, ebenfalls in München-Bogenhausen.

 

Von Beginn an war die Kanzlei zivilrechtlich ausgerichtet. Es wurden nahezu alle Bereiche des Zivilrechts abgedeckt. Im Laufe der Jahre konzentrierte sich die Kanzlei dann auf ihre heutigen Hauptrechtsgebiete, das Familienrecht, Arbeitsrecht und Immobilienrecht.

 

Der Erfolg gibt uns Recht. Trotz der immensen Zahl von weit mehr als 10.000 Rechtsanwälten im Oberlandesgerichtsbezirk München, mit steigender Zahl von Großkanzleien und sogenannten „Law-Firms“ behaupten wir uns als Einzelkanzlei seit 15 Jahren am Markt. Und das ohne groß angelegte Werbekampagnen, Netzwerkveranstaltungen etc. Darauf sind wir zu Recht stolz.

 

Recht bekommen ist keine gegen Geld käufliche Ware. Recht bekommen ist das Ergebnis konsequenter und sorgfältiger Umsetzung von Kompetenz. Die Bedürfnisse des Mandanten erkennen und ernst nehmen, seine Interessen wahren und seine Rechte durchsetzen, dabei aber nicht den Menschen aus den Augen verlieren, Lebenserfahrung und Weitblick bei der strategischen Wahl der Mittel einsetzen, das macht den Unterschied. Vieles lässt sich mit Geld erreichen. Durchsetzungsfreude, Umsicht, unbedingter Erfolgswille – nicht.

Sehen Sie in unsere Referenzliste und gehören Sie auch dazu!

 

Kanzlei Ulrich Wickles | 089 99 81 83 0